Privatpraxis
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. med. Achim Kirchner

Orthopädie für Sportler

SportmedizinAuf Orthopädischem Fachgebiet steht die Bewegung des Körpers an erster Stelle. Unsere körperliche Bewegung wird bestimmt durch Gelenkfunktion, Muskelfunktion, Kraft und Koordination.


Beim Sport, besonders beim Leistungssport, können starke Kräfte auf die Gelenke, Knochen, Muskeln und Sehnen einwirken. Bei Erkrankungen kann dies zu Verletzungen und vorzeitigem Verschleiß führen.

Zur Verhinderung von Sportverletzungen sollte vor Aufnahme einer Sportart eine orthopädische Untersuchung und Beratung erfolgen, um die Sporttauglichkeit und Belastungsfähigkeit für die individuell betriebene Sportart abzuklären.

Führen bereits betriebene sportliche Belastungen zu Beschwerden, ist es wichtig, die Ursache abzuklären.
Ursächlich sind nicht nur Erkrankungen des Körpers. Verantwortlich sein können auch
äußerliche Faktoren, wie z. B. die falsche Grifftechnik eines Schlägers, unzureichende Sportbekleidung und Schuhwerk, überbelastende und unausgeglichene Trainingseinheiten oder Übereifer.

Die Therapie besteht nun darin, die körperlichen Defizite auszugleichen. Hierfür steht eine vielfältige Palette zur Verfügung - zum Beispiel:

  • Einlagen
  • Bandagen
  • Tape Verbände
  • Korrektur von Fehlstellungen von Gelenken
  • Krankengymnastik zur Verbesserung der Gelenks- und Muskelfunktion
  • Koordinationstraining
  • Chirotherapie
  • Elektrotherapie
  • Akupunktur
  • Kinesiotaping.


Zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.